Bitte aktivieren Sie JavaScript! Eine korrekte Darstellung erfolgt nur, wenn ihr Browser JavaScript ausführen kann!

Partnerschaftshilfe Peru der katholischen Pfarrei Vaterstetten e.V.

Aktionen im Rahmen des Vereinslebens

Flohmärkte in Vaterstetten zugunsten der unterstützten Projekte in Südamerika

Es gibt in jedem Jahr 2 Flohmärkte jeweils im Frühjahr und Herbst und einen gesonderten Bücherflohmarkt. Die Flohmärkte finden jeweils in den Räumen des Pfarrzentrums der katholischen Kirche und auf dem Kirchplatz in Vaterstetten statt. Träger der Flohmärkte ist die katholische Pfarrei Vaterstetten "Zum kostbaren Blut Christi".
Viele Helfer legen freiwillig bei Vor- und Nachbereitung der Flohmärkte mit Hand an.
Wer etwas für den Verkauf zugunsten der unterstützten Projekte spenden möchte, kann den/die Gegenstände mittwochs von 9 bis 11 Uhr (nicht in den Ferien) im Pfarrzentrum abgeben bzw. die Organisatoren benachrichtigen.
Der Erlös aus den Flohmarkt-Verkäufen kommt zu 100% den unterstützten Projekten zugute.
Weiteres Anschauungsmaterial finden Sie unter dem Link Bildergalerie Flohmärkte.
Organisatoren der Flohmärkte sind Inge und Hans Stelzl, Tel. 08106 5416.

Siehe auch Termine

Benefiz-Fußballturnier 'Copa Padre Fink' zugunsten des Straßenkinderheims in Santo Domingo, Ecuador

In Würdigung des seelsorgerlichen und sozialen Engagements und in Erinnerung an Pater Dr. Paul Fink (er starb 2008) findet seit 2003 ein Fußballturnier, genannt "Copa Padre Fink", zugunsten des Straßenkinderheims in Santo Domingo, Ecuador statt. Es nehmen an diesem Turnier viele Mannschaften aus dem näheren Umkreis um München teil. Am Rande des Fußballfeldes gibt es für Aktive und Zuschauer Ess- und Trinkbares bei gemütlicher Sitzgelegenheit. Weiterhin findet eine Verlosung zugunsten des Kinderheims statt.
Ausführliche Informationen finden Sie unter dem Link Copa Padre Fink
Organisator des Benefiz-Turniers ist Sebastian Güniker.

Schafkopfrennen zugunsten des Straßenkinderheims in Santo Domingo

An 4 Spielterminen jährlich findet im großen Saal des Pfarrzentrums der katholischen Pfarrei Vaterstetten ein Schafkopfrennen zugunsten des Kinderheims statt.
Frau Gunda Bromberger, Tel. 08106 1310, organisiert dieses Turnier zusammen mit vielen Helfern.
Wer teilnehmen möchte, bitte bei Frau Bromberger anmelden.

Siehe auch Termine

Kontakte zwischen dem Straßenkinderheim in Santo Domingo und der Grundschule an der Wendelsteinstraße in Vaterstetten

Zur Förderung des Solidaritätgedankens bereits unter jungen Menschen gibt es den gegenseitigen Austausch kleiner Geschenke zwischen Schulklassen in Vaterstetten und den Partnerprojekten des Vereins in Südamerika. So haben sich z.B. die Kinder im Jahre 2012 im Austausch mit Balsaholz-Weihnachtskugeln und Engerl aus Schafwolle (Vaterstetten) und Sternen aus selbsterzeugtem Recyclepapier (Sto. Domingo) beschenkt. Weiteres Anschauungsmaterial finden Sie unter dem Link Ecuador-Basteltag 2012.
In der Grundschule an der Wendelsteinstraße in Vaterstetten werden in Abständen Musicals aufgeführt. Der Spendenerlös kommt zu 100% dem Kinderheim zugute.